*
Logo Platzhalter

 mentaltrader.de                                              

Das Mentaltraining der Profitrader

So erzielen Sie bessere Tradingergebnisse!   

Header Template 2

Mentaltraining für Daytrader, Forextrader, Optionshändler, Für einen Bettermind - Tradingmind - Tradingpsychologie, Börsenpsychologie

social bookmarking

Jun
14

Das Anti Trading Programm

DAS ANTI TRADING PROGRAMM

Haben Sie mentale „ANTI Trading-Programme“ ?

…oder warum grüßt täglich das Murmeltier?

Es gibt heute wohl kaum noch Menschen, die den derzeit stattfindenden gesellschaftlichen Wandel nicht wahrnehmen.

Den meisten von uns wird immer klarer, dass die alten bestehenden Wirtschafts  –und Finanzsysteme so nicht mehr bestehen können.

Diese großen Veränderungsprozesse beginnen zunächst kaum bemerkbar und beschleunigen sich gegen dessen Ende immer mehr. Menschen, ja ganze Gesellschaften, die diese Prozesse nicht wahrnehmen oder wahrnehmen wollen und deshalb auch nicht bereit sind, sich zu verändern, werden früher oder später daran zerbrechen.

Veränderungen sind unangenehm, ja oft sogar schmerzhaft!

Sie finden außerhalb unserer Komfortzone statt. Doch jeder Veränderungsprozess ist nichts anderes als der natürliche Bestandteil unserer menschlichen Entwicklung. Wir brauchen solche Krisen, damit wir daran wachsen können.

Diese wirtschaftlichen Veränderungen gehen aktuell  mit einer globalen Veränderung des Bewusstseins einher.

Vielleicht fragen Sie sich nun, was dies alles mit einem erfolgreichen Trader zu tun hat?

Wenn ein Trader regelmäßig sein eingesetztes Kapital „verbrennt“, wird er früher oder später auch an einem Punkt ankommen, an dem er hinterfragen sollte, warum ihm immer wieder die gleichen Fehler passieren oder warum er immer wieder bereits realisierte Gewinne an den Markt abgeben muss.

Er muss sich also die Gründe für seine Börsenverluste zunächst BEWUSST machen und anschließend bereit dazu sein, sich in diesen Punkten zu verändern!

Nur ein Narr wiederholt immer wieder die gleichen Handlungen und erwartet andere Ergebnisse!

Allzu oft sucht der „erfolglose“ Trader nach Lösungen im Außen und hofft DIE Erfolgsstrategie zu finden, die ihm den schnellen Reichtum beschert.  

Der Tradingplan wird optimiert, das Handelssystem überarbeitet, weitere Tradingseminare werden zur Freude der Veranstalter besucht und die Suche nach dem heiligen Gral geht weiter.

Doch wer das Trading nur des Geldes wegen betreibt, ist von vornherein zum Scheitern verurteilt. Diese Sichtweise sollte zu allererst verändert werden, um überhaupt nur ansatzweise in die richtige Richtung gehen zu können.

GnwQi seauton - Erkenne dich selbst

Thales von Milet (um 600 v.Chr.)

Veränderungen finden immer zuerst in uns selbst statt.

Anstatt den Spiegel zu putzen, um den „dunklen Fleck“  auf unserer Nase zu entfernen, müssen wir diesen dunklen Fleck bei uns selbst entfernen.

Es gibt Lebensprinzipien, die sich nicht verändern lassen und auch den Erfolg eines Traders maßgeblich beeinflussen.

Eines dieser Lebensprinzipien besagt: “Unsere Innenwelt erschafft unsere Außenwelt“.

Dies bedeutet, dass unsere grundlegenden  Gedanken die Resultate in unserer Realität erschaffen.

Wer dies nicht erkennt, wird niemals an der Börse erfolgreich werden können!

Die große Industrie, die sich in den letzten Jahren rund um das Thema Trading entwickelt hat, braucht allerdings keine erfolgreichen Trader. Je erfolgloser ein Trader ist, desto mehr verdient diese Industrie und zwar so lange, bis der erfolglose Trader kein Geld mehr hat. Leider gehen daran ganze Existenzen zugrunde, doch davon liest man wenig!

Es gibt immer wieder genügend neue Trader, die den „schnellen“ Reichtum an der Börse suchen und den Haifischen als willkommenes Fressen dienen. 

Trading ist ein Geschäft

Doch Trading ist ein Geschäft, ein sehr hartes noch dazu.

Das schnelle Geld gibt es nur für die wahren Profis, die durch ihre Erfahrungen innerlich zum Trader gereift sind. Keiner kommt mit dem sogenannten Tradergen zur Welt.

Wer also im Haifischbecken der großen Tradingwelt überleben möchte, muss stärker sein als sein Gegner. Da alle Menschen, soweit Sie gesund sind, über die gleichen Ressourcen verfügen, müssten alle Trader gleich erfolgreich sein, wenn sie diese Ressourcen gleich nutzen würden.

Es muss also entscheidende Unterschiede zwischen den erfolgreichen und den erfolglosen Tradern geben. Diese können sicher zum Teil  in der Ausbildung des Traders liegen.

Doch nehmen wir an, eine Gruppe von 30 Tradern besuchen eine sehr erfolgreiche Tradingschule. Sind nun nach Abschluss der Ausbildung alle 30 Trader gleich erfolgreich? Nein, eben nicht.

Das sehen wir immer wieder und nicht nur bei den Absolventen einer Tradingschule, sondern auch jedes Jahr bei den vielen Schulabgängern.

Der Grund ist immer im Bewusstsein der jeweiligen Menschen zu finden.

Und  nun sind wir wieder beim BEWUSST - SEIN, ganz gleich ob kollektiv oder das eines jeden einzelnen Menschen. 

Die erfolgsbringende Veränderung muss also im Bewusstsein des Traders stattfinden.

Sicher haben Sie den Film „Titanic“ gesehen. Die Titanic musste sinken, da sie mit dem unsichtbaren Teil des Eisberges kollidierte.

Täglich gehen hunderte von Tradern im Haifischbecken der Finanzwelt unter, da sie den unsichtbaren Teil ihres eigenen Eisberges nicht wahrnehmen.

Der Eisberg ist hierbei mit unserem gesamten Bewusstsein vergleichbar.

Wobei  der sichtbare Teil  unser Bewusstsein und der unsichtbare Teil unser Unterbewusstsein darstellt.  

Mit unserem Bewusstsein akzeptieren wir gewisse Dinge oder lehnen etwas ab. Im Verhältnis zu unserem Unterbewusstsein stellt das Bewusstsein den erheblich kleineren Teil mit nur 3 % dar.

Unser Unterbewusstsein ist mit 97 % maßgeblich an unseren Handlungen, Entscheidungen und Resultaten verantwortlich. Wir wissen heute, dass wir mit unserem Bewusstsein etwa 40 Bit pro Sekunde aus unserem Umfeld wahrnehmen. Der Vergleich zu unserem Unterbewusstsein, das je Sekunde etwa 20 Millionen Bits aus unserem Umfeld wahrnimmt, zeigt deutlich, wie groß der uns unbewusste Einfluss auf unser Leben wirklich ist.

Sie können sich Ihr Unterbewusstsein auch wie einen riesen Staubsauger vorstellen, der alles, ohne Bewertung, auf richtig oder falsch, gut oder schlecht aufnimmt.  Alle Informationen, die wir im Laufe unseres Lebens aufnehmen, prägen unser Verhalten, wobei wir am stärksten in unserer Kindheit, meist durch unsere Eltern oder das naheliegende Umfeld geprägt werden.

Diese Prägungen führen zu Verhaltensmustern. Sind diese positiv, so bringen sie uns in unserem Leben voran, handelt es sich aber um negative Programmierungen, können wir uns als erwachsener Trader anstrengen, soviel wir wollen. Wenn wir in einem gewissen Bereich über sogenannte ANTIPROGRAMME, ich möchte diese hier auch als „ANTI Trading-Programme“ bezeichnen, verfügen, werden wir in diesem Bereich niemals langfristig erfolgreich sein können.

Unsere Aufgabe ist es, dass wir unsere Antiprogramme erkennen und diese bewusst verändern.

Um dies zu verdeutlichen, möchte ich Ihnen hier ein kurzes Beispiel geben.

Angenommen Sie glauben von sich seit Ihrer Kindheit, dass Sie ein Versager sind und Sie haben sich dies auch in Ihrem Leben mehrfach selbst bestätigt, wollen aber jetzt ein erfolgreicher Trader werden, stehen zwei mentale Programme im Widerspruch. Nun ist es einleuchtend, dass Ihr bereits seit Ihrer Kindheit aktive „Antiprogramm“ in dem Sie der Versager sind, wesentlich stärker ist, als Ihr neues mentales Programm, dass Sie im Augenblick von sich entwickeln wollen.

Wenn Sie sich des Widerspruchs Ihrer unbewussten Programme nicht zuerst bewusst werden, lassen sich diese mit keiner mentalen Technik verändern!

Der erste Schritt ist zunächst also immer die bewusste Wahrnehmung der Diskrepanz. Hierbei ist es wichtig, dass Ihre Wünsche mit Ihren Werten harmonisieren.

 Doch eines ist klar, wenn Sie über 40 Jahre von sich geglaubt haben, dass Sie ein Verlierer sind, oder dass Geld den Charakter verdirbt, werden Sie diese negativen Muster nicht von heute auf morgen verändern können. 

 

DER MENTAL TRADER – Das Mentaltraining für Trader

Für Trader habe ich ein CD - Programm entwickelt, das genau die erfolgsverhindernden Programmierungen anspricht, die uns im Trading Alltag begegnen und diese verändern kann.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf www.mentaltrader.de.

„Ständig wiederholende Gedanken haben eine allmähliche, aber zwingende Bewusstseinswandlung zur Folge“!

Damit allerdings eine nachhaltige geistige Neuausrichtung stattfinden kann, ist zwingend eine hohe Wiederholungsrate erforderlich.

Es ist deshalb nur sinnvoll, das CD - Programm „DER MENTAL TRADER“ zu erwerben, wenn Sie sich wirklich dazu entschieden haben ein erfolgreicher Trader zu werden und bereit sind  dieses CD - Programm über einen längeren Zeitraum regelmäßig anzuwenden.

In diesem Fall kann sich der gewünschte Erfolg bald für Sie einstellen.

Doch machen Sie sich noch einmal klar, dass Sie negative Programmierungen, die Sie über 40 Jahre oder länger in sich tragen und genährt haben, nicht in einer Woche verändern können.

Eine sehr nützliche Möglichkeit, sich wirklich sehr schnell geistig neu zu programmieren, ist die Anwendung meines Mentaltrainings zusammen mit einem „Kosys Thinkman“.

Mit einem Kosys Thinkman können Sie die neuen und für Sie wichtigen Informationen über die Haut mittels natürlichem Ultraschall optimal in Ihr Unterbewusstsein transportieren und zudem eine sehr hohe Wiederholungsrate in kurzer Zeit erreichen, zum Beispiel dadurch, wenn Sie mein                      CD - Programm „DER MENTAL TRADER“ mittels Ultraschall über Nacht hören.

Genaueres hierzu können Sie auf meiner Seite www.erfolgsprogrammierung.de nachlesen.

Ich wünsche mir, dass ich Sie mit diesem Kurzbeitrag dazu ermutigen konnte, Ihre täglichen Handlungen während eines Trades zu hinterfragen.

Wenn Sie hierbei sehr ehrlich mit sich sind, werden Sie zu einem neuen Bewusstsein kommen können.

Erst durch die Bewusstmachung unserer Schwächen, sind wir in der Lage diese in Stärken zu verändern.

Wer bereit ist sich zu verändern, wird aus einer Krise, ganz gleich wie diese im Augenblick aussieht, gestärkt hervorgehen und sich zum Gewinner entwickeln.

Bekanntlich gibt es in jeder Krise sehr viele Gewinner, es liegt immer an uns  selbst.

Copyright
© Copyright 2012 by Angeloverlag | 

RISIKOHINWEIS: Der Handel von Devisen, wie auch der Handel mit anderen gehebelten Finanzinstrumenten (wie z.B. binäre Optionen , CFDs), ist hochgradig spekulativ. Große Gewinne als auch große Verluste, bis hin zum Totalverlust, sind dadurch möglich! Bitte spekulieren Sie nur mit Kapital, dessen Verlust Sie verschmerzen können. Vergangene Gewinne sind kein Garant für eine zukünftige positive Performance. Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen volle Funktionsfähigkeit und die bestmögliche Nutzung zu ermöglichen. Wenn Sie mit der Nutzung der Webseite fortfahren, stimmen Sie den Grundsätzen zu.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail